Links überspringen

Nutzungsbedingungen

Deviance ist eine mobile App/webseite, mit der Nutzer:innen einfach Kontakte knüpfen können. Diese Nutzungsbedingungen gelten zwischen dir als Nutzer:in von Deviance und

RGMT Network UG (haftungsbeschränkt)
Zeppelinstraße 73
81669 München

E-Mail: contact@deviance.app
Tel.: +49 89 41 32 736 10

Die RGMT Network UG (haftungsbeschränkt) wird nachfolgend als “wir” beziehungsweise “uns” bezeichnet.

1. Geltung der Nutzungsbedingungen

Die Nutzungsbedingungen regeln das Verhältnis zwischen dir und uns als Anbieter der Plattform. Um die Plattform nutzen zu können, musst du dich für ein Benutzerkonto registrieren.

Es kann sein, dass wir unsere Nutzungsbedingungen an eine Weiterentwicklung der Plattform anpassen müssen. Änderungen nehmen wir nur dann vor, wenn unsere Bedingungen nicht mehr zutreffend oder unvollständig sind. Dabei müssen die Änderungen immer deine Interessen berücksichtigen und für dich zumutbar sein.

Wir werden dich über etwaige Änderungen frühzeitig informieren (z.B. auf der Plattform oder per E-Mail) und dir mitteilen, wann die geänderten Nutzungsbedingungen wirksam werden. Zwischen der Information über Änderungen und der Wirksamkeit der geänderten Nutzungsbedingungen müssen mindestens 30 Tage liegen (Ankündigungsfrist). Nach dem Ablauf der Ankündigungsfrist gelten die geänderten Nutzungsbedingungen zwischen dir und uns, wenn du Deviance weiter nutzt. Solltest du die geänderten Nutzungsbedingungen nicht akzeptieren wollen, kannst du dein Benutzerkonto löschen.

2. Benutzerkonto

Die Registrierung für ein Benutzerkonto setzt voraus, dass du

  • eine natürliche Person bist,
  • das Benutzerkonto für dich selbst registrierst,
  • das 18. Lebensjahr vollendet hast,
  • du nicht wegen eines Sexualdelikts verurteilt wurdest oder wegen eines solchen angeklagt oder verdächtig bist.

Mit der Registrierung versicherst du, dass die vorgenannten Voraussetzungen vorliegen und dass alle Angaben wahrheitsgemäß sind. Das Anlegen von Fake-Profilen oder die Nutzung der Plattform zu gewerblichen Zwecken ist untersagt.

Die Zugangsdaten zu deinem Benutzerkonto musst du vertraulich zu behandeln und darfst sie nicht an Dritte weiterzugeben. Solltest du annehmen, dass Dritte einen Zugriff auf dein Benutzerkonto erlangt haben könnten, informiere uns bitte unverzüglich. Ändere zudem dein Passwort, um dein Benutzerkonto zu schützen.

Wir sind berechtigt, Deviance zu ändern oder zu aktualisieren. Dies geschieht zur Verbesserung der Plattform, der Sicherheit und des Nutzungserlebnisses.

3. Interaktionen mit anderen Nutzer:innen

Wir möchten auf Deviance eine für alle positive Nutzer:innenerfahrung schaffen. Daher verpflichten sich alle Nutzer:innen und auch du zur Einhaltung eines respektvollen Verhaltens. Untersagt sind insbesondere

  • Verstöße gegen gesetzliche Vorschriften, insbesondere gegen Strafgesetze,
  • Diskriminierungen, Belästigungen, Drohungen, Diskriminierungen oder Einschüchterungen gegenüber Nutzern,
  • Betrug oder Täuschungen gegenüber anderen Nutzern,
  • Verletzungen von Persönlichkeitsrechten (z.B. durch Hochladen von Bildern einer Person ohne Erlaubnis),
  • unbefugte Nutzung urheberrechtlich geschützten Materials.

Die Regeln für das Miteinander haben wir unter anderem in unseren Community-Regeln konkretisiert, die Bestandteil dieser Nutzungsbedingungen sind.

Bei Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen behalten wir uns vor, Inhalte und/oder Nutzer:innen zu löschen oder zu sperren. Wir überprüfen Inhalte von Nutzer:innen allerdings nicht vorab oder ohne Anlass auf ihre rechtliche Zulässigkeit. Wenn wir einen von dir geteilten Inhalt wegen eines Verstoßes gegen unsere Nutzungsbedingungen oder die Community-Regeln entfernen, werden wir dich entsprechend informieren und dir erläutern, welche Möglichkeiten du hast, damit wir unsere Entscheidung überprüfen, es sei denn, dass dein Verstoß erheblich oder wiederholt war.

4. Nutzungsrechte

Für die Nutzung der Plattform gewähren wir dir eine nicht persönliche, nicht übertragbare, nicht ausschließliche, widerrufliche und nicht unterlizenzierbare Lizenz. Du darfst Deviance nur im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen und innerhalb der Grenzen der geltenden Gesetze nutzen. Nicht zulässig ist insbesondere, die Plattform

  • für eigene oder fremde kommerzielle Zwecke zu nutzen,
  • weiterzuentwickeln oder als Grundlage für andere Produkte zu verwenden, den Programmcode zu dekompilieren oder zu disassemblieren, soweit nicht gesetzlich zulässig,
  • die verschiedenen Herstellungsstufen durch Reverse-Engineering nachzuvollziehen,
  • Urhebervermerke, Marken, Logos, Kennzeichnungen sonstiger gewerblicher Schutzrechte oder andere Merkmale zu entfernen oder zu verändern,
  • auf anderem Wege als auf dem von uns vorgesehenen Weg zur Verfügung zu stellen, herunterzuladen oder zu vervielfältigen,
  • in einer Weise zu nutzen, die negative Auswirkungen auf diese oder die Sicherheit haben könnten (z.B. Viren oder andere Schadsoftware),
  • sonst in einer Weise und zu Zwecken nutzen, die gesetzliche Bestimmungen oder Rechte Dritter verletzen sowie
  • Funktionalitäten der Software unberechtigt zu aktivieren und zu nutzen.

5. Haftung

Ansprüche auf Schadensersatz sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind Ansprüche aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, aus Garantien oder nach dem Produkthaftungsgesetz sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung beruhen. Unberührt bleibt ferner die Haftung für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung du regelmäßig vertrauen darfst. Bei der leicht fahrlässigen Verletzung dieser Vertragspflichten haften wir nur für den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden.

Die vorgenannte Haftungsregelung gilt auch für unsere gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

6. Datenschutz

Wir schützen deine personenbezogenen Daten und halten uns an die gesetzlichen Vorgaben, insbesondere an die Datenschutz-Grundverordnung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte bedenke, dass sensible Daten wie z.B. Fotos, auf denen du zu sehen bist, von Dritten missbräuchlich verwendet werden könnten. Sei daher aufmerksam, für wen du derartige Daten freigibst. Finanzdaten wie Kontoinformationen oder Kreditkartendaten darfst du zu deinem eigenen Schutz nicht über Deviance versenden.

7. Schlussbestimmungen

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Zwingende Bestimmungen des Landes, in dem du dich für gewöhnlich aufhältst, bleiben von der vorstehenden Rechtswahl unberührt.

Sollten Regelungen in diesen Nutzungsbedingungen unwirksam sein, gelten an ihrer Stelle die gesetzlichen Regelungen.